Hotel Vier Jahreszeiten, Zentrum für Gesundheit & Museum Hurrle

Stadtleben // Artikel vom 30.05.2011

Der geschwungene, imposante Gebäudekomplex am Ortseingang von Durbach, der seit Juli 2010 im obersten Stock das Museum Hurrle beherbergt, wurde seitdem weiter renoviert und saniert und nun als Gesamtkonzept aus Hotel, Gastronomie, Wellness, Gesundheit und nicht zuletzt Kunst neu eröffnet.

Das großzügige Gebäude verfügt über Zimmer, Appartements und Suiten für Geschäftsreisende, Urlauber wie Erholungssuchende.

In drei Restaurants zaubert das Küchenteam regionale und mediterrane Köstlichkeiten. Vitale, vegetarische und internationale Gerichte stehen ebenso auf der Karte wie Speisen für Personen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Sieben Tagungs- und Banketträume, alle übrigens mit Malerei
aus der Sammlung Hurrle mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, bieten sich für Veranstaltungen oder Seminare verschiedenster Art an.

Das Zentrum für Gesundheit bietet großzügige Einrichtungen für Medical Fitness, ein vielseitiges Gymnastik- und Aqua-Kurs-Programm, kombinierte Ernährungs-/Bewegungsprogramme, Trainingsangebote für Vereine und Gruppen sowie eine Praxis für Krankengymnastik und Sportphysiotherapie.

Ein Besuch im Zentrum für Gesundheit dient der Prävention, Revitalisierung und Rehabilitation, der Verbesserung der mentalen Gesundheit (Lebensbalance) und dem Training körperlicher Fitness (Leistungs-Diagnostik eingeschlossen). -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 4.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Karlsruher Boule-Schlosscup 2022

Stadtleben // Artikel vom 26.05.2022

Der 1. BC Karlsruhe versammelt erstmals seit 2019 wieder die Boule-Spieler auf der westlichen Lindenallee vor dem Karlsruher Schloss.

Weiterlesen …




Karlsruher Frühjahrsmess’ 2022

Stadtleben // Artikel vom 26.05.2022

Nach zweijähriger Pandemiepause kehrt die Frühjahrsmess’ auf den Messplatz zurück.

Weiterlesen …




300 Jahre Schloss Bruchsal: Jubiläumswoche

Stadtleben // Artikel vom 23.05.2022

Am 27.5.1722 legt Damian Hugo von Schönborn, Fürstbischof von Speyer, als Bauherr den Grundstein zu seiner neuen Bruchsaler Residenz.

Weiterlesen …


Die Oststadt feiert: 125 + 1 Jahr Bürgerverein

Stadtleben // Artikel vom 22.05.2022

Nach Corona-bedingter Absage 2021 steigt im und um das Zirkuszelt Maccaroni im Otto Dullenkopf-Park die Jubiläumsfeier zum „125 + 1.“ des Bürgervereins Oststadt.

Weiterlesen …


Hinterhofflohmarkt Oststadt

Stadtleben // Artikel vom 21.05.2022

Unterschiedliche Hausgemeinschaften laden über das ganze Viertel verteilt dazu ein, ihre Hinterhöfe kennenzulernen, neue Bekanntschaften zu machen, zu feilschen und das eine oder andere aus zweiter Hand zu erwerben.

Weiterlesen …


Maibike 2022

Stadtleben // Artikel vom 21.05.2022

2022 kehrt die „Maibike“ in ihren namensgebenden Monat zurück und findet wieder an zwei Tagen statt.

Weiterlesen …




Schwein gehabt! 2022

Stadtleben // Artikel vom 21.05.2022

„Schwein gehabt!“ hatte der Alte Schlachthof lange nicht.

Weiterlesen …




Rosenwochen im Bergzaberner Land 2022

Stadtleben // Artikel vom 20.05.2022

Ein Leben ohne Wein? In der Pfalz unvorstellbar!

Weiterlesen …




Sonntags-Tanztee

Stadtleben // Artikel vom 15.05.2022

Das Sahnehäubchen beim traditionellen „Sonntags-Tanztee“ ist das Casino Trio.

Weiterlesen …