Kap

Stadtleben // Artikel vom 18.07.2011

Das Kap in der Kapellenstraße ist nicht nur einer der wenigen absoluten Klassiker des Karlsruher Nacht-, Künstler- und Studentenlebens.

Es verfügt auch über den wohl kleinsten und lauschigsten Biergarten der Fächerstadt – ein charmiges Kleinod der Zweisamkeit.

Christian Müller und sein freundliches Team spielen guten ausgesuchten Sound zwischen coolem Clubbing, Funk oder Stromgitarren und bieten darüber hinaus im Biergarten zum Beispiel selbstgemachte Erdbeercocktails, Drinks auf der Basis von hausgemachtem Holundersirup oder die exzellenten Weine des Weingutes Kleinmann aus Birkweiler.

Verschiedene Fassbiere und die bekannt sehr guten Cocktails runden die Getränkekarte ab. Der Biergarten – und das gesamte Kap – ist übrigens ab 18 Uhr geöffnet.

So-Do 18-2 Uhr, Fr+Sa 18-3 Uhr, Kapellenstr. 68, Karlsruhe, Tel. 0721/3 21 66
www.kap-ka.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 1.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL