Kleine und große Schätze

Stadtleben // Artikel vom 12.12.2008

„T-Shirts, Kunst und Kinkerlitzchen“, so ist ein Basar überschrieben, der in ähnlicher Form bereits im September zahlreiche Interessierte angelockt hat.

Nun, kurz vor Weihnachten ist beispielsweise die Hannafaktur wieder mit dabei, ihr Markenzeichen: Stempel von klugen Eulen, Waschlappen mit Charakter und Alltagswunderkarten; auch „das E“ ist wieder vertreten, und neu angeschlossen hat sich unter anderem Evelyn Kopp.

Gemeinsam ist allen, dass sie liebevoll handgefertigte Unikate zu erschwinglichen Preisen vorstellen und zeigen, was sich in Karlsruhes kreativen Köpfen gerade alles bewegt. -bes

13./14.12., je 14-18 Uhr, Viktoriastr. 12 b

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 1.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL