Kopf & Kragen

Stadtleben // Artikel vom 15.10.2019

Kopf & Kragen

Vor sechs Jahren als Boutique-Friseurladen eröffnet, sorgte vor allem Lisa-Marie Wolfs Frisurenhandwerk für Begeisterung und so dreht sich heute bei Kopf & Kragen auf dem Werderplatz alles um die Haarpracht.

2014 ist der zweite Inhaber Benjamin Mayer dazugestoßen; Lisa und er haben bereits im New Hair zusammengearbeitet, wo sie auch Selina Amenta kennenlernten. Über Umwege wieder zusammengeführt, bilden sie nun gemeinsam mit Sabine Hörl und Fabian Bastian das sympathische Fünferteam von Kopf & Kragen. In entspannter Atmosphäre wird hier geschnitten, gestylt, geschminkt und geplauscht, Studentenrabatt inklusive.

Ob Haarpflege, Typberatung oder Stylings für besondere Anlässe wie Hochzeiten – Kopf & Kragen versteht sich als Allrounder: Jeder wird hier individuell und ehrlich beraten, zudem sorgen Farb- und Stylingseminare für stetige Weiterentwicklung. Eine Haltung, die ankommt: So musste Anfang 2019 die Empore umgebaut werden, um mehr Raum für den wachsenden Stammkundenkreis zu schaffen. -mic

Werderstr. 39, Karlsruhe, Tel.: 0721/47 03 76 96, Di-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr
www.kopf-kragen.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 3.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 05.08.2020

Das Karlsruher Digitalkunstwerk mit weltweiter Strahlkraft weicht wegen Corona in den virtuellen Raum aus.





Stadtleben // Tagestipp vom 24.07.2020

Mit ihren 24 Metern Höhe überragt die Kulturbühne auf dem Karlsruher Messegelände nicht nur die gesamte Umgebung.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.07.2020

Bis zum Sommer ist es zwar noch was hin, aber ebenso wie die „Fest“-Tickets werden auch die online via reservix.de buchbaren Workshops der im „Vor-Fest“-Rahmen veranstalteten „India Summer Days“ immer früher nachgefragt.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.07.2020

Das Web ist längst dominierende Infoquelle und zunehmend Marktplatz für private und gewerbliche Anschaffungen.





Stadtleben // Tagestipp vom 15.07.2020

Seit 2001 versorgt der Karlstraßen-Plattenladen Musikliebhaber, Sammler und DJs mit Vinyl.