Kreative Pfingstferien in der Juks

Stadtleben // Artikel vom 17.05.2013

Ein tolles Ferienprogramm in den Künsten bietet die Jugendkunstschule Kindern und Jugendlichen vom 21. bis 24.5.

Kleine Forscher ab vier Jahren gehen auf Entdeckungsreise ins Farbenland; Theaterbegeisterte zwischen fünf und sieben Jahren können „Ritter Rost“ auf der Bühne des Figurentheaters marotte erleben und in der Juks dazu selbst gestalterisch tätig werden, Kids ab sieben tauchen beim Clownstheater in die Welt der Clowns ein.

In der Fips-Kinderkunst- und Medienwerkstatt können Kinder zwischen sechs und neun malen, zeichnen und einen Trickfilm drehen, während Jugendliche ab 13 Jahren in der Jugendwerbeagentur den Umgang mit dem Profiprogramm Photoshop erlernen. Weitere Angebote für ältere Kinder und Jugendliche finden im Rahmen des Kix- und Jux-Kulturfestivals statt. 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 1?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL