Kulør

Stadtleben // Artikel vom 30.06.2016

Wer an Sabrina Kuhns Porzellan- und Keramikarbeiten denkt, hat die modern-minimalistische Formensprache des Kulør-Geschirrs sofort vor Augen.

Die Kollektion in ihrem neuen Ladenatelier am Werderplatz umfasst aber auch noch viele andere tolle Kreationen: etwa die von Hand aus verschiedenem Steinzeug geformten grafischen Julehus-Häuschen, bei denen keines dem anderen gleicht. Ein ebenso passendes Geschenk für Um- und Einziehende sind die Lys-Lampen mit ihren zu den sechs typischen Kulør-Porzellanfarben kombinierbaren bunten Textilkabeln.

Während sich das holzbedeckelte Porzellandosen-Set Far & Mor mit einem guten Meersalz oder Pralinen auf den Beschenkten anpassen lässt, genügt für die kleine bauchige Nørre-Vase schon ein einzelnes Blümchen. Und Frau oder Freundin beglückt man am besten mit einer ganz individuellen Halskette aus feinem facettierten Porzellan und Messing am Lederband sowie den dazu passenden Kant-Ohrringen. -pat

Werderstr. 29, Karlsruhe, Tel.: 0157/55 12 40 23, Mi/Do/Fr 15-19 Uhr, Sa 12-16 Uhr
www.kuloer.com
www.facebook.com/kuloerceramics

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 6.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL