Kunst, Performance und Musik im Elaboratorium

Stadtleben // Artikel vom 12.11.2007

Noch bis 15.11. ist im Elaboratorium am Künstlerhaus die Doppelausstellung von Hubert Krauth und Aaron zu sehen.

Am 17.11. folgt eine Performance von Hagen Wundbach und vom  24.11. (Vernissage 19 Uhr) bis 27.11. sind dann Lyrrealismus-Arbeiten von Armin Bisson aus Wörth und „Lieblingshasen und Ahnenbilder“ von Thomas Salzmann zu sehen. Das ehemalige Johnny Las Vegas-Gründungsmitglied lebt jetzt in Frankfurt, wo er malt und Tango spielt, der Schlagzeuger lässt es sich natürlich nicht nehmen, am 27.11. ab 20 Uhr eine Unplugged-Show mit seiner alten Band zu spielen. 

JuxusHimmel /Elaboratorium, Am Künstlerhaus 20
Ausstellung zu sehen So-Mi, 18-20 Uhr
www.elaboratorium.info

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Karlsruhe zur „art“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 22.02.2018

Karlsruhe ist eine Kunststadt.

>   mehr lesen...




Zelo sucht Frisöre

Stadtleben // Tagestipp vom 18.02.2018

Für seinen 1995 eröffneten Südweststadt-Salon hat sich Leonardo Caló der Muttersprache bedient.

>   mehr lesen...




Ubu

Stadtleben // Tagestipp vom 18.02.2018

Nachdem die 1968 von Charlie „K.P.M.“ Müller eröffnete und folglich dieses Jahr 50. Jubiläum feiernde Karlsruher Kneipenlegende zuletzt Wolf-Pehlke-Bilder aus einer Privatsammlung präsentiert hat, zeigt Ubu-Reanimator Boris Beuttenmüller aktuell Arbeiten des Karlsruher Kunstakademiestudenten Jules Andrieu.

>   mehr lesen...


Wiedereröffnung: Staudt - Mode & Accessoires

Stadtleben // Tagestipp vom 01.02.2018

Das Weihnachtsgeschäft war für Claudia Staudt Anfang Dezember jäh beendet.

>   mehr lesen...




Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 20.01.2018

Wer für 2018 Großes vorhat, kann sich hier inspirieren und informieren.

>   mehr lesen...


Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Tagestipp vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

>   mehr lesen...




9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...