Lapislazuli-Galerie

Stadtleben // Artikel vom 02.12.2007

Nicht nur für den Orient-Liebhaber ist die Lapislazuli-Galerie im Gothaer Haus in der Herrenstraße eine Fundgrube.

Neben aufwändig gestalteten Möbelstücken, Lampen, Teppichen, Nomadenschmuck aus Afghanistan und orientalischen Wohnaccessoires findet sich hier auch jede Menge Schmuck: Anhänger, Broschen, Armreifen, Hand- und Halsketten aus Steinen wie Lapislazuli.

Aber auch echte Edelsteinkenner werden hier fündig, denn im Lapislazuli gibt es rare Edelsteine wie Painit, seltene Turmaline, den zwölfstrahligen blauen Sternsaphir oder den Bixbit, einen roten Beryll aus den Wah-Wah Mountains in Utah. -rw

Herrenstr.23/Gothaer Haus, Tel.: 160 77 81, Mo-Sa 10-19 Uhr
www.lapislazuli-galerie.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 7.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL