Late Big Opening @ Karla & gut

Stadtleben // Artikel vom 02.02.2024

Karla & gut

Das Café mit Restaurant und Bar im Südweststadt-Co-Working-Space Steamwork gibt es zwar schon seit mehr als einem halben Jahr, „wir haben genau das aber noch nicht richtig groß gefeiert!“, befinden die MacherInnen des Karla & gut, an dem auch Lukas Möller von DeliBurgers maßgeblich beteiligt ist.

„Deswegen schmeißen wir am 2.2. endlich unser Late Big Opening.“ Bei „Karla’s Sause“ lassen die DJs Sebastian Heck (Foto rechts: Simon Hofmann), Chris Vinylist, Boogie Balou alias Roman Mühlschlegel und das Duo Pater João ihr Vinyl kreisen. Die Bars managen Electric Eel (Drinks), Klauprecht (warme Outdoorgetränke) und die Phono Bar (Craftbeertasting zu jeder vollen Stunde); für frisch Gezapftes und das Essensangebot sorgt das Karla & gut selbst.

Außerdem u.a. dabei: Jaime Ramirez, der die Backsteinfassade mit Visual Art bespielt. Getanzt und gefeiert wird bis 23 Uhr – ob Steamwork-Community oder -Nachbarn, Stammgäste oder Neugierige. -pat

Fr, 2.2., 17-23 Uhr, Roonstr. 23 a, Karlsruhe, Mo+Di 12-15 Uhr, Mi-Fr 12-22 Uhr, 0721/27 66 46 99
www.karlaundgut.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 8.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL