Märchenhafte Schlossweihnacht

Stadtleben // Artikel vom 15.12.2019

Ein stimmungsvoller Familientag zum Schauen, Staunen, Spielen, Mitmachen und zum Kunstgenuss im ganzen Schloss mit Kaffee und Pfefferkuchen im Weihnachtscafé und Milchstraßenpunsch im weihnachtlichen Schlosshof.

Für die Rauminszenierung von „Peterchens Mondfahrt“ wird der Blaue Saal zur Sternenwiese des Sandmännchens, die Turmzimmer verwandeln sich in Weihnachtswiese und Osternest und die Nachtfee lädt im Roten Salon zum Kaffeeklatsch.

Um 14 und 16 Uhr spielt das Puppentheater Gugelhupf das Weihnachtskaspertheater „Oh Tannenbaum“. Die Rauminszenierung der Bilder aus „Peterchens Mondfahrt“ ist danach noch bis 29.12. zu erleben. -rw

So, 15.12., 11-18 Uhr, Rauminszenierung bis 29.12., Mi-So 11-18 Uhr, 25.12. geschlossen, Schloss Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 2.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 24.01.2021

Die Interventionistische Linke (IL) hat am Sa, 23.1. in verschiedenen Städten zur Freigabe der Patente auf Corona-Impfstoffe aufgerufen.



Stadtleben // Tagestipp vom 13.01.2021

Das Secondhand-Kaufhaus Kashka des Diakonischen Werkes Karlsruhe zieht um.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.01.2021

Die Interessengemeinschaft Clubkultur hat sich zusammengetan, um die Interessen und Belange der Musikclubs, Spielstätten, Festival- und KonzertveranstalterInnen in Baden-Württemberg zu bündeln und sie mit geeinter starker Stimme gegenüber der Landespolitik zu vertreten.