Maibike 2012

Stadtleben // Artikel vom 03.05.2012

Rauf aufs Rad und rauf auf die Albtal-Berge!

Der MTB-Club Karlsruhe heißt mit der dritten Auflage der Veranstaltung für Freizeitbiker und Bergprofis den Frühling willkommen. Start ist am Vereinsgelände in Rüppurr; von dort aus sind drei – neue – Strecken mit ordentlichem Trail-Anteil markiert, die bergauf, bergab rund um den Wattkopf und ins Albtal führen und ohne Zeitdruck zu absolvieren sind.

Als Highlight wird an diesem Tag auch der neue Bikepark auf dem Vereinsgelände feierlich eröffnet; Verpflegung für Radler und deren nichtradelnde Begleitung bietet nebenan das Rüppurrer Radhaus mit Flammkuchenhütte und Spielplatz. -bes

Es haben sich schon über 500 Fahrer angemeldet und der Club rechnet mit weiteren 100 Anmeldungen vor Ort. Damit ist „Maibike“ mit Abstand die größte MTB-Veranstaltung der Region. -bes

So, 6.5., Start: 8-11 Uhr
www.maibike.eu

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Bundestagswahl 2017 in Karlsruhe

Stadtleben // Artikel vom 24.09.2017

Bei den Parteitagen sind mehr Lobbyisten als Delegierte vertreten.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Himmlisch gut

Stadtleben // Artikel vom 18.09.2017

Nahe dem Europaplatz haben sich der sternegastroerfahrene Andreas Steinmüller und seine Frau Tatiana im April ihren Traum vom eigenen Café erfüllt.

>   mehr lesen...




Ein Jahr Tom Boller Ladengalerie

Stadtleben // Artikel vom 17.09.2017

2016 hat für Karlsruhes Uhrensohn eine neue Zeitrechnung begonnen.

>   mehr lesen...




Westwind 2017

Stadtleben // Artikel vom 17.09.2017

Zum sechsten Mal und allen Wetterkapriolen zum Trotz bietet auch die „Westwind“-Ausgabe 2017 wieder coole Musik und Kultur rund um den schönsten Platz der Stadt.

>   mehr lesen...




Aposto

Stadtleben // Artikel vom 17.09.2017

Der für mediterrane Küche und Cocktails bekannte Italiener am Ludwigsplatz hat im August sein Aktionsangebot neu aufgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Restaurant Sein

Stadtleben // Artikel vom 17.09.2017

Auch wenn das „Sein“ Thorsten Benders erstes eigenes Restaurant ist, bezieht sich der Name des Mitte Juli eröffneten Olive-Nachfolgers nicht unbedingt auf die Besitzverhältnisse.

>   mehr lesen...




Bewerben für den „Offerta Music Award“ 2017

Stadtleben // Artikel vom 17.09.2017

Der 2016er Award-Sieger, Multi­instrumentalist Toni, hat seine Chance genutzt und mittlerweile das Debüt „Alles geht“ veröffentlicht.

>   mehr lesen...




10. Durlacher Weinfest

Stadtleben // Artikel vom 16.09.2017

Im Rahmen der Kerwe rund um die Karlsburg lockt das inzwischen zehnete „Durlacher Weinfest“ mit ausgesuchten Weinen und Flammkuchen auf den Saumarkt.

>   mehr lesen...




Lydias Wollschopf

Stadtleben // Artikel vom 16.09.2017

Im November letzten Jahres machte Lydia Tebroke einen Traum zur Wirklichkeit.

>   mehr lesen...