Neueröffnung: Enyonam Couture

Stadtleben // Artikel vom 18.12.2017

Enyonam Couture

Designerin Pauline Nikolai entwirft in ihren Kollektionen Kleider für die urbane, unkonventionelle und kosmopolitische Frau und das mit (west-)afrikanischen Stoffen, europäischen Schnitten, deutschem Qualitätsanspruch und französischem Charme.

Durch die unzähligen Kombinationen von strahlenden Farben und den aufwendigen bunten Mustern ist jedes der handgearbeiteten Kleidungsstücke ein Unikat, das Lebensfreude und Elan versprüht.

Die Anfang November in der Kultur-Kaiser-Passage eröffnete Boutique besteht zur Hälfte aus Verkaufsfläche und zur Hälfte aus Pauline Nikolais Atelier, sodass ihr die Kunden beim Nähen zusehen können, während sie Änderungswünsche erfüllt oder Nacharbeiten erledigt.

Bei Bedarf werden alle Kleidungsstücke auf Maß angepasst oder mit anderen Stoffen nachgenäht. Außerdem findet man bei Enyonam Couture Accessoires wie Handtaschen, Schuhe und Schmuck von Kunsthandwerkern aus Togo, um den kulturellen Austausch zu fördern und Perspektiven vor Ort zu schaffen. -pat

Kaiserpassage 11 (1.OG, Raum 13 a), Karlsruhe, Tel.: 0176/80 31 45 82, Mo/Di/Do/Fr 10-13 u. 14-19 Uhr, Mi 10-13 u. 14-18 Uhr
www.enyonam.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Tagestipp vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

>   mehr lesen...




9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Enyonam Couture

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Designerin Pauline Nikolai entwirft in ihren Kollektionen Kleider für die urbane, unkonventionelle und kosmopolitische Frau und das mit (west-)afrikanischen Stoffen, europäischen Schnitten, deutschem Qualitätsanspruch und französischem Charme.

>   mehr lesen...


Bewerben fürs „Bergfried-Spectaculum“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Das zum siebten Mal steigende Bruchsaler „Bergfried-Spectaculum“ (15.-17.6.) bietet wieder den Newcomern seine Bühne.

>   mehr lesen...




Contemp-rent

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Fahar Al Salih von der Mietkunstgalerie Contemp-rent hat ein Christmas-Special zum Genießen und Sammeln kreiert.

>   mehr lesen...




Hubalm 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Der im April als eine reine Event-Location wiedereröffnete Hub-raum Durlach geht in seine zweite Hubalm-Saison.

>   mehr lesen...




X-Mas-Shopping rund um den Gutenbergplatz

Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2017

Karlsruhes einziger funktionierender Platz (und zugleich auch sein schönster!) ist der Gutenbergplatz in der Weststadt.

>   mehr lesen...




Jubez Design Markt & Streetball-Turnier

Stadtleben // Tagestipp vom 15.12.2017

Das Jubez macht am vorletzten Wochenende vor Heiligabend nochmal richtig mobil.

>   mehr lesen...