Nuss – Die Möbelmanufaktur

Stadtleben // Artikel vom 03.02.2019

Das Zuhause ist nicht nur Obdach, es ist Lebensraum, schenkt Geborgenheit und trägt maßgeblich zum Wohlbefinden bei.

Die in zweiter Generation geführte Möbelmanufaktur Nuss aus dem beschaulichen Pleisweiler-Oberhofen hat es sich zum Ziel gesetzt, dieses „Endlich-zuhause-Gefühl“ erlebbar zu machen. Seit 65 Jahren steht man für höchste Qualität und Exklusivität; heute realisieren Gerhard und Dieter Nuss individuelle Innen-, Wohn- und Objekteinrichtungen auf High-End-Niveau.

Gefertigt wird am heimischen Standort in Handarbeit, kombiniert mit einem hochmodernen Maschinenpark. Ob es sich um ein Bad mit Luxus-Spa-Charakter, eine perfekt integrierte Küche, ein komplettes Penthaus-Interieur oder eine Vinothek handelt – die Möbelmanufaktur bietet von Design und Planung über die Materialauswahl und Verarbeitung bis zur Montage und Installation alles aus einer Hand. Angetrieben von ihrer Leidenschaft für Wohnkultur haben die Brüder das Portfolio um eine hauseigene Designertisch-Linie ergänzt. -pat

Weinstr. 80, Pleisweiler-Oberhofen, Tel.: 06343/935 40
www.nuss-moebelmanufaktur.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 4.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 05.08.2020

Das Karlsruher Digitalkunstwerk mit weltweiter Strahlkraft weicht wegen Corona in den virtuellen Raum aus.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.07.2020

Bis zum Sommer ist es zwar noch was hin, aber ebenso wie die „Fest“-Tickets werden auch die online via reservix.de buchbaren Workshops der im „Vor-Fest“-Rahmen veranstalteten „India Summer Days“ immer früher nachgefragt.



Stadtleben // Tagestipp vom 29.06.2020

Das Kulturprogramm der Heidelberger Halle 02 wird bis auf Weiteres pausiert.





Stadtleben // Tagestipp vom 22.06.2020

Flammender Appell und ein Hilferuf an die Politik zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft soll die bundesweite „Night of Light“ werden.



Stadtleben // Tagestipp vom 18.06.2020

Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus verlegt die Messe Karlsruhe das „New Housing – Tiny House Festival“ ins späte Frühjahr 2021.