Offerta 2007

Stadtleben // Artikel vom 27.09.2007

Was wäre die „Offerta“ ohne das tägliche Schaukochen?!

Auf Karlsruhes großer Verbrauchermesse – 2006 kamen 136.000 Besucher – lassen sich Köche in ihre Kochtöpfe spicken. Im skandinavischen Dorf werden Köttbullar und Julmust serviert, eine Art schwedisches Malzbier; am Stand der russischen Partnerstadt Krasnodar gibt es Traditionelles aus dem Osten.

Eine Neuerung ist das Abendprogramm: Dort plaudert unter anderem Fernsehkoch Johann Lafer mit den Jungs vom KSC über die Lieblingsspeisen und Kochvorlieben der Aufsteiger. Die persönliche Lieblingsküche lässt sich vielleicht auch finden.

Neun Küchenstudios präsentieren Neuheiten wie zum Beispiel die „fettfreie Küche“ – nicht kulinarisch, sondern in putztechnischer Hinsicht, denn ein neues Dunstabzugssystem verspricht, wirklich alle Küchendünste aufzufangen. Und natürlich kommen auch Wohntrends, Mode und Lebensart auf der „Offerta“ nicht zu kurz.

27.10.-4.11., tägl. 10-18 Uhr, Messe Karlsruhe
www.offerta.info

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 13.07.2019

Zu den größten deutschen Indien-Festivals zählen die „India Summer Days“ in der „Vor-Fest“-Woche.





Stadtleben // Tagestipp vom 28.06.2019

Aufgepimpte Unikate findet man beim fünften Jubez-Flohmarkt der selbstgemachten Dinge.





Stadtleben // Tagestipp vom 28.06.2019

Wie sich Brettheim anno 1504 der Belagerung durch das württembergische Heer widersetzt hat, wird alljährlich ein Wochenende lang beim „Peter-und-Paul-Fest“ nachgestellt.





Stadtleben // Tagestipp vom 28.06.2019

Der neu angelegte San-Biagio-Platani-Platz im Ortsteil Wilferdingen wird Spielfläche des ersten „Remchinger Theatersommers“.





Stadtleben // Tagestipp vom 22.06.2019

Eine neue Veranstaltungsreihe widmet sich im Sommer 2019 der Performance Art.



Stadtleben // Tagestipp vom 21.06.2019

Historisches Bad trifft modernen Sound.





Stadtleben // Tagestipp vom 20.06.2019

Ein fester Bestandteil der Südpfälzer Kunst- und Kulturszene ist die 1984 erstmals stattgefundene „Siebeldinger Kunstwoche“, seit 2013 als „Kulturlese im Wilhelmshof“ bekannt.





Stadtleben // Tagestipp vom 20.06.2019

Baronin und Baron von Papius laden zum 15. Mal aufs Gut Schwarzerdhof im Kraichgau bei Bretten.





Stadtleben // Tagestipp vom 19.06.2019

Seit zwei Jahren bietet das studentische Radio von fünf Karlsruher Hochschulen Perspektiven, Visionen und Meinungen in Livesendungen, Podcasts und Onlineblogs.