Praxis für klassische Homöopathie

Stadtleben // Artikel vom 22.04.2018

Claudia Röll-Bolz

Die bereits seit 17 Jahren im Zentrum von Karlsruhe arbeitende Claudia Röll-Bolz hat im März neue Praxisräume bezogen.

Als vom Bundesverband klassischer Homöopathen Deutschlands zertifizierte Heilpraktikerin mit Forschungstätigkeit in der homöopathischen Behandlungsweise nimmt sie sich in angenehmer Atmosphäre Zeit für ihre Patienten, um dem Krankheitsgeschehen auf die Spur zu kommen und ein geeignetes Behandlungskonzept zu entwickeln.

Mit Homöopathie, mentalen Methoden, Pflanzen- und allgemeiner Naturheilkunde therapiert Dr. rer. pol. Röll-Bolz Allergien, Frauenbeschwerden, Migräne und Hauterkrankungen – gemäß ihres Leitspruchs: „Alles Schwere hat auch etwas Leichtes. Es gibt alternative Möglichkeiten.“ -pat

Kaiserstr. 82, Karlsruhe, Tel.: 0721/96 31 83 78
www.heilen-in-der-praxis.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 12.11.2018

In Baden spielt der Tourismus seit Jahren eine wichtige wirtschaftliche Rolle.





Stadtleben // Tagestipp vom 10.11.2018

Diese Messe weiß, was Hundefreunde, Katzenliebhaber und Aquaristikfans wünschen.



Stadtleben // Tagestipp vom 09.11.2018

Dass Karlsruhe und Umgebung auch in diesem Jahr mit einer hohen Dichte vielversprechender Kulturveranstaltungen begeistern kann, verrät ein Blick in unseren INKAalender.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.11.2018

Positives hört man in Sachen Jazzclub/Kinemathek.





Stadtleben // Tagestipp vom 03.11.2018

Über 100 beteiligte Kunsthandwerker machen den Kunsthandwerksmarkt in Ettlingen zu einem der opulentesten und besten der Region.





Stadtleben // Tagestipp vom 01.11.2018

2008 hat Ines Pommranz ihre Recyclingmöbel-Werkstatt eröffnet.





Stadtleben // Tagestipp vom 27.10.2018

Für neun Tage verwandeln sich die Karlsruher Messehallen bei der „Offerta“ in ein Einkaufsparadies mit über 830 Ausstellern und vielen Events für die ganze Familie.





Stadtleben // Tagestipp vom 26.10.2018

Zum 14. Mal präsentieren Martina und Joachim Buchholz vom Genießer-Netzwerk „City and more“ ihre Slow-Living-Ideen mittels der Genussmesse „Fine“.



Stadtleben // Tagestipp vom 25.10.2018

Es traut sich mal wieder jemand, in der unwirtlichen bis unwirklichen Szenerie auf der Kaiserstraße zwischen Marktplatz und Kronenplatz ein Glanzlicht zu setzen.