R.I.P. Bernhard „Onuk“ Schmitt

Stadtleben // Artikel vom 15.01.2018

Wir sind traurig und geschockt.

Bernhard „Onuk“ Schmitt, ein wunderbarer Mensch und großer Fotokünstler, ist am Sa, 13.1.2018 nach schwerer Krankheit gestorben.

Er war ein langjähriger kreativer Partner auch von INKA und ein unverzichtbarer Bestandteil der Karlsruher Kunst- und Kultur-Landschaft. Von ihm stammt u.a. das Cover der aktuellen Winter-Doppelausgabe, unser Foto zeigt ein Selbstporträt.

Ruhe in Frieden, Bernhard. Ein Nachruf folgt in unseren Februar-Ausgaben. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL