Rasselfisch

Stadtleben // Artikel vom 14.11.2011

Wer hochwertiges Design, fair Produziertes oder einfach nur besonders nette Dinge zu Weihnachten sucht, die es nicht an jeder Ecke gibt, sollte sein Glück mal bei Rasselfisch versuchen.

Dort gibt es Pappraketen und Weihnachtsbäume zum Selbstzusammenstecken (im nächsten Jahr wiederverwendbar), Schiebepinguine, Tafel-Laptops, Feuerwehrautos, Hubschrauber und andere Fahrzeuge aus Holz zum Spielen.

Für die richtige Stimmung sorgen Fenster-Schneeflocken aus Bütten, Leuchtsterne aus Papier, Wichtel-Lichtwippen mit Bimetalldraht (da staunt sogar der Papa!), eine Kugelbahn mit Musik oder das gar tolle Waldschattenspiel, das nur im Dunkeln gespielt werden kann. Und im Rasselfisch-Adventskalender wartet jeden Tag eine andere kleine Überraschung auf die Kinder im Laden.

Akademiestr. 9-11 (hinter Parkhaus Passagehof), Karlsruhe, Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr (an den Adventssamstagen bis 18 Uhr)
www.rasselfisch.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Welt-Aids-Tag 2017: Benefiz-Gala, Konzerte & Filme

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Ein Chorkonzert mit dem Hochschulchor Vocal Resources läutet am Fr, 1.12. um 18 Uhr in der Kleinen Kirche die Aktionen der Aids-Hilfe zum „Welt-Aids-Tag“ ein.

>   mehr lesen...




Contemp-rent

Stadtleben // Tagestipp vom 19.11.2017

Kunst ist für alle da!

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: MultiKulti

Stadtleben // Tagestipp vom 18.11.2017

Nach einem kurzen Kehraus samt Facelift hat das privilegiert zwischen Zirkel und Schloss gelegene MultiKulti wieder geöffnet.

>   mehr lesen...




Das Fliegende Einhorn 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 17.11.2017

Zum ersten Mal bietet das Restaurant Surumu an der renommierten Pferderennbahn in Iffezheim ein neues Erlebniskonzept, eine große Dinnnershow mit Sterneküche und internationalen Acts.

>   mehr lesen...




Warm, bequem und trendy durch den Winter

Stadtleben // Tagestipp vom 17.11.2017

Wärmende Winterkleidung muss nicht unbedingt an das berühmte Michelin-Männchen erinnern.

>   mehr lesen...


Mehr Abwechslung für das Weihnachtsgebäck

Stadtleben // Tagestipp vom 13.11.2017

„In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei“...

>   mehr lesen...


Zweite Rheinbrücke, Topsy-„Skandal“, Kinemathek-Punktsieg & Die Hosen-Affäre im Wildpark

Stadtleben // Tagestipp vom 13.11.2017

Um Lüpertz’ „Genesis“ ist es ruhig geworden, wobei der am 5.10.2017 in der FAZ erschienene ganzseitige Artikel des Journalisten Andreas Rossmann viel Staub aufwirbelte.

>   mehr lesen...




Juleson@Originelle Maßschuhe

Stadtleben // Tagestipp vom 11.11.2017

Nach seiner Ausstellung von Bildern der im Malerdorf lebenden Musikerin Elvira Novello steht Benjamin Bigot schon die nächste Vernissage in die Atelierwerkstatt.

>   mehr lesen...