Romy Ries Concept Store

Stadtleben // Artikel vom 14.02.2014

Das neue Jahr bringt neue Marken, neue Veranstaltungen und neue Ideen in den Romy Ries Concept Store.

Und neue Frühlings-Öffnungszeiten, denn ab dem 11.3.  kann auch dienstags gestöbert und gekauft werden! Doch zuvor gibt’s erst den „Wintersale Design Compakt“, bei dem der Laden sich auch in Gang und Hof ausbreitet, um all die eingeladenen Karlsruher Designschaffenden unterzubringen.

Mit dabei sind am Sa, 15.2. von 10-16 Uhr Uli Fabry mit Cashmere, Angela Johe mit Porzellan, das Label macharten mit Filztaschen, Lumikello mit Lust auf Farbe und Gewollt mit gefilzten Accessoires; dazu gibt es Restposten aus Stephan Girsts Weinkeller, die Baumann Delikatessenmanufaktur verwöhnt mit Suppen und die neu bei Romy Ries vertretenen Teespezialisten von La Mousson stellen ihre Bio-Teekollektion vor.

Mitte März feiern dann Marimekko und der RRCS gemeinsam Geburtstag: Unikko, das blumige Design, mit dem das finnische Label berühmt geworden ist, wird 50, der Store zwei Jahre jung – und wer am Sa, 15.3. einkauft, hat die Chance, eine der neu eingetroffenen Marimekko-Taschen zu gewinnen. Am 21.3. eröffnet Inga Brock ihre Fotoausstellung und am 27.3. zeigt Eva Kaiser vom Karlsruher Label Lumikello, wie ihre bunten Häkelkörbchen entstehen – inklusive praktischer Anleitung zum Mitmachen!

Yorckstr. 41, Karlsruhe, Mi-Fr 11-18.30 Uhr, Sa 10-16 Uhr, ab 11.3. auch dienstags geöffnet
www.romyries.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 6?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL