Schmückendes von Sobral

Stadtleben // Artikel vom 13.12.2008

Die Schmuckkreationen von Carlos Alberto Sobral finden weltweit Gefallen.

Teils kommen die Stücke in allen Farben der Bonbontüte daher, teils sind sie schlicht einfarbig, immer aber aus Kunstharz, einem Werkstoff, aus dem der Brasilianer Kreationen mit Wiedererkennungswert schafft. In erster Linie entwirft Sobral Schmuck, aber auch allerlei andere Objekte wie Eierbecher, Katzenfutternäpfe oder Sushi-Sets finden sich im Sortiment.

Nachdem der Karlsruher Lagerverkauf im Oktober ein voller Erfolg war, gibt es vor Weihnachten nun noch eine Gelegenheit, die pfiffigen Unikate direkt ab Lager zu erwerben. Ansonsten hält auch der Sobral-Shop in Heidelberg (Steingasse 12) zu jeder Zeit Sobral bereit – und das Internet hat sowieso rund um die Uhr geöffnet. -bes


Fr, 12.12., 14-20 Uhr, Sa, 13.12., 12-18 Uhr, Schinnrainstr. 9, KA-Durlach
www.rsobral.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 2.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL