Strohwelten

Stadtleben // Artikel vom 18.03.2016

Erstaunlich, was Künstlerhände aus einem alltäglichen Naturmaterial schaffen können.

Stroh ist der Stoff, aus dem die Skulpturen der dritten Ludwigsburger Strohwelten bestehen. Eine überdimensionale Kaffeemühle, eine strohgelbe Brezel, ein begehbarer Käse, eine Biene auf dem Honigtopf oder eine Fliege, die der Spinne ins Netz ging – „Essen, fressen und gefressen werden“ ist das Thema der Strohkunst auf der Wiese vor dem Märchengarten im Blühenden Barock.

In diesem Jahr sollen einzelne Objekte sogar bunt werden, indem sie mit verschiedenfarbigen Äpfeln behängt werden; ein Apfel-Lehrpfad und eine Sortenschau liefern zudem Wissenswertes über die Früchte. Und noch mehr Farbe verspricht die Ostereierallee (18.3.-3.4.) mit mehr als 10.000 handbemalten echten Ostereiern – am 19./20.3. mit Ostereierfärben für Groß und Klein.

Dass sich Stroh auch zum Spielen und Toben eignet, beweisen Strohlabyrinth und Strohburg, und beeindruckenden sportlichen Ehrgeiz zeigen die Teilnehmer der deutschen Meisterschaft im Rundballen-Wettrollen und im Strohballen-Weitwurf (10.4.). -bes

18.3.-24.4., Blühendes Barock Ludwigsburg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Eunique & Loft 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 08.06.2018

Aus der Unikatmesse „Eunique“ ist seit nun vier Jahren mit der „Loft“ für junges Design ein Messeduo entstanden, das 2017 rund 15.000 Besucher in die Messehallen zog.

>   mehr lesen...




K3-Pop-up-Store goes Loft

Stadtleben // Tagestipp vom 08.06.2018

Eine Erfolgsgeschichte mit vorgegebenem Ende war der Pop-up-Store, den das Karlsruher Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro K3 als Pilotprojekt von November 2016 bis Januar 2017 in der Kaiserstr. 58 eingerichtet hat.

>   mehr lesen...




Designweek Karlsruhe 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 26.05.2018

Mit Soloshows quer durch die Styles präsentierte die erste Karlsruher „Designweek“ vergangenes Jahr in sieben inhabergeführten Geschäften der City aktuelle Kreationen.

>   mehr lesen...




Designweek Karlsruhe 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 26.05.2018

Zeitgenössische Kunst im inhabergeführten Einzelhandel präsentiert die zweite Karlsruher „Designweek“ vom 26.5. bis 9.6.

>   mehr lesen...




Kriegsküche & Fressfeinde

Stadtleben // Tagestipp vom 25.05.2018

Der Zweite Weltkrieg läuft grade in Farbe auf ARD alpha, und dank „Bares für Rares“ wissen wir auch über Grabenkunst Bescheid.

>   mehr lesen...




Timitar Naturkosmetik

Stadtleben // Tagestipp vom 20.05.2018

Wer auf der Suche nach erlesener und reinster Naturkosmetik mit fair gehandelten Rohstoffen in Bio-Qualität ist, greift zu Timitar.

>   mehr lesen...




25. Kultursommer Germersheim

Stadtleben // Tagestipp vom 19.05.2018

Mit zwölf Veranstaltungen von Kammermusik über Kunstausstellung bis Kino geht Germersheim in seinen Jubiläums-„Kultursommer“.

>   mehr lesen...




92. Gründergrillen

Stadtleben // Tagestipp vom 17.05.2018

Das Center for Interdisciplinary Entrepreneurship (CIE), die Anlaufstelle für Gründer am KIT-Campus Süd, wirft zum 92. Mal seinen Gründergrill an.

>   mehr lesen...




Klangwerk & Die wahrhaft Schwachen

Stadtleben // Tagestipp vom 17.05.2018

Im Oststadt-Café geht am 17.5. eine neue Jam-Session an den Start.

>   mehr lesen...