Substage-Café

Stadtleben // Artikel vom 12.03.2020

2016 hat die große Substage-Halle auf dem Schlachthof-Gelände im Obergeschoß einen kleinen Bruder bekommen.

Das Substage-Café kann neben dem Livemusikprogramm auch durch seine aussichtsreiche Dachterrasse und ein feines Gastro-Angebot glänzen: Offeriert werden im saisonalen Wechsel mit Fokus auf frisch und gesund zwei bis drei Hauptgerichte und einige Kleinigkeiten wie Suppe, Tapas oder Süßes. Die Getränkekarte umfasst u.a. Bio-Bier, anspruchsvolle Weine sowie der Jahreszeit angepasste Specials. Sofern es der Veranstaltungskalender zulässt, kann man das Café und die Terrasse für Feierlichkeiten aller Art mieten. -pat

Alter Schlachthof 19, Karlsruhe, Tel.: 0721/78 31 15 16, ÖZ s. Web
www.substage.de/cafe-bar

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 8?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Abgesagt: Silvester Dinner Ball 2021

Stadtleben // Artikel vom 31.12.2021

Zum Jahreswechsel erwartet die Gäste im Kurhaus Baden-Baden ein erlesenes Sechs-Gänge-Menü samt Livemusik im unverwechselbaren Ambiente des Bénazetsaals.

Weiterlesen …


Abgesagt: BBE-Tanztee an Weihnachten

Stadtleben // Artikel vom 26.12.2021

An einem entspannenden zweiten Weihnachtsfeiertagsnachmittag genießt man hier die vielseitige Tanzmusik der Baden-Badener Casino Band.

Weiterlesen …




Supernova 2021

Stadtleben // Artikel vom 03.12.2021

„Support Your Local Artists And Beyond“ lautet das erweiterte Motto der „Supernova“, die nach der „Small“-Edition dieses Jahr wieder eine kleine feine Auswahl von seriellen Unikaten und Gestaltungen von zeitgenössischen Karlsruher KünstlerInnen und Assoziierten präsentiert.

Weiterlesen …




Klunker für Uschi #12

Stadtleben // Artikel vom 03.12.2021

Nach vier Schrifthof-Jahren kommt „Uschi“ auf den Schlachthof zurück, wo die ProduzentInnen-Adventsschau wie schon 2016 teils parallel zur „Lametta“ angesetzt ist.

Weiterlesen …