VVK-Start: Feuerzauber

Stadtleben // Artikel vom 01.07.2014

Der Karlsruher Wettbewerb um das beste von drei musiksynchronen Barockfeuerwerken geht am Sa, 23.8. in eine neue Runde.

Die Pyrotechniker-Teams treten ab 22 Uhr unter dem Motto „Feuerzauber – Schlosspark in Licht und Flammen“ gegeneinander an und versuchen, Publikum und Jury mit ihren Choreografien zu beeindrucken.

Neben der Farb- und Effektauswahl kommt es besonders darauf an, dass Sterne, Kometen und Blitze auf die Zehntelsekunde genau im Takt der Musik am Firmament stehen. Vornweg gibt es Livemusik (18 Uhr) und eine Feuershow mit den Ladies Of Fire (21.30 Uhr). -pat


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 9.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL