Wild & Domestic

Stadtleben // Artikel vom 19.12.2012

Der erste Onlineshop für Tierobjekte in Kunst und Design kommt aus Karlsruhe.

Übersichtlich kategorisiert finden sich hier etwa edle Gobelinstoff-Kissenbezüge, Kerzenleuchter in Tintenfischform, handgearbeitete Keramikvasen, Tigerkopfkettenanhänger, Wandfiguren aus Stahl und Feuerlöscher mit Animal Prints. Ob Unikat, limitierte Auflage oder industrielles Serienprodukt – entscheidend für Nina Hinkel sind Originalität, Qualität und ästhetisches Niveau.

Die Inhaberin von Wild & Domestic war lange als Modeschöpferin tätig und weiß genau, was Handwerkskunst und hochwertiges Design ausmacht. Ihre handverlesenen Objekte stammen aus Ateliers renommierter Künstler und talentierter Newcomer, aus ausgewählten Manufakturen sowie den wichtigsten Design- und Interieurmessen weltweit.

Kunden sind Kunstliebhaber, Sammler und Menschen, die abseits gewöhnlicher Wohn- und Lebenskultur das Besondere suchen. In zwei Dingen sind sich jedoch alle eins: der Liebe zum Tier und der Freude an gutem Design. -pat


Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...